Der Gemeindekindergarten Storchennest stellt sich vor...

Das Storchennest ist eine zweigruppige kommunale, integrativ arbeitende Kindertageseinrichtung für Kinder von 2,5 Jahren bis zum Schuleintritt. Im Storchennest wird großen Wert auf die Mitwirkung der Kinder in der Planung und Durchführung der pädagogischen Arbeit gelegt. Sprache und Litracy, Musik, Medien, forschende Kinder, mathematische Bildung, Naturwissenschaft und Technik, Gesundheitserziehung, soziale Kompetenzen, Kreativität und religiöse Bildung bezeichnen die zu fördernden Basiskompetenzen.
Unser Kindergarten befindet sich in sonniger Ortsrandlage an Felder und Wiesen grenzend. Die in unmittelbarer Nähe befindliche Bushaltestelle gewährleistet eine sehr gute Anbindung an das öffentliche Verkehrsnetz. Große, lichtdurchflutete Innenräume und ein naturnahes Außengelände bieten den Kindern optimale Entfaltungsmöglichkeiten.


Frontseite/Eingang

Aussenanlage

Aussenanlage

Aussenanlage

Spielzimmer

Küche


Team

Unser Storchennest


...ist ein zweigruppiger Kindergarten für 50 Kinder
...ist in kommunaler Trägerschaft
...ist offen für alle Kinder zwischen 2,5 Jahren bis zum Schuleintritt
...ist offen für alle Kinder ungeachtet ihrer Herkunft oder Einschränkungen – gelebte Inklusion
...hat einen geregelten Tagesablauf
...ist ein barrierefreier Kindergarten
...hat eine naturnahe Außenanlage
...ist ein Ausbildungsbetrieb

Schwerpunkte der pädagogischen Arbeit...

...Soziale Kompetenzen stärken und fördern
...Sprache und Litracy
...Musik
...Forschende Kinder
...Mathematische Bildung
...Naturwissenschaft und Technik
...Gesundheitserziehung
...Kreativität
...Religiöse Bildung
...Medien

Wir arbeiten eng zusammen
mit...

...den Eltern
...der Schule
...der Bücherei
...den Fachdiensten (Logopäden, Frühförderstelle, …)
...dem Zahnarzt
...der Feuerwehr
...der Polizei
...beiden christlichen Kirchen
...verschiedenen Schulen als Praktikumsstelle



Tatütata – die Polizei war da!

Auch in diesem Jahr unterstützt uns die Polizei bei der Verkehrserziehung unserer Vorschulkinder. Mit einem Besuch am Vormittag im Kindergarten und zwei weiteren Übungsrunden am Nachmittag in den Straßen Glattbachs üben die großen Störche ihren zukünftigen Schulweg. So können unsere Großen gut gerüstet ihrer Einschulung entgegen gehen.




Zu Besuch in der Bücherei

Am vergangenen Dienstag machte sich eine gutgelaunte Kinderschar auf den Weg zur Bücherei. Dort erwartete die Kinder schon Elke Häcker vom Bücherei-Team, die die Kinder Willkommen hieß. Eigenständiges Entdecken der Bücherecke machte den Kindern viel Freude. Nachdem Frau Häcker erklärt hatte, nach welchem System die Bücher geordnet sind, gelang es den Kindern schon oft, die Bücher wieder richtig einzuräumen. Elke las einem gefesselten Publikum zu Abschluss das Bilderbuch „Ein Löwen in der Bibliothek“ vor. So fand ein ereignisreicher Vormittag einen tollen Abschluss, und wie zur Belohnung für vorbildliche Kinder strahlte die Sonne mit den Kindern auf dem Heimweg um die Wette.
Ein HERZLICHES DANKESCHÖN dem Bücherei-Team für diese schöne Zeit!





Unser Speiseplan vom 19. - 23. Febr.

Speiseplan

Unser Speiseplan vom 26.02. - 02.03.

Speiseplan

Unsere nächsten Termine...


03. März
Lakefleischessen beider KiGas


22. März
Elternstammtisch in der Pizzeria